Qualitätssicherung in med. Laboratorien

Der Gesetzgeber hat die Qualitätssicherung laboratoriumsmedizinischer Untersuchungen im Medizinproduktegesetz (MPG) und in der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) geregelt.